Rasur des Tages, 21.11.17

-heisses Tuch
-Floid Sandolor Preshave
-LEA Classic RS
-Morris&Forndran-Pardus
-1″ Koraat-Wolf „Kaishaku“, Zebranoschalen
-Abzug auf InJeNer Custom Strop #3 mikri
-m+g
-kalte Gesichtswäsche
-Acqua die Camaldoli AS

Nach dem Abzug auf dem InJeNer Custom Strop war das Messer ultrascharf und vorallem sehr sanft.
1″ bester Stahl glitt durch die Stoppeln quasi ohne Geräusch und schon nach dem ersten Zug wusste ich, das wird gut werden. Dieses Rasiermesser ist nicht nur ein handwerkliches Kunstwerk, es hat auch hohen Gebrauchswert. Ich liebe dieses Messer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s