Rasur des Tages, 22.07.15

-heisses Tuch

-Proraso prima e dopo barba

-SOC 

-Fitjar Folgefonn

-Wacker 14er Modoso

-m+g+q

-kalte Gesichtswäsche

-Alt Innsbruck

Wunderbar kühl.

Rasur des Tages, 04.07.15

Gerade eben

-heisses Tuch

-Proraso prima e dopo barba

-El Druida Vimocca (Bocote & Cocobolo) 24er Best Badger

-Nautik RC

-Schick Injector G2

-Schick/Eversharp (1)

-m+g+q

-kalte Gesichtswäsche

-Alt Innsbruck Cologne

Rasur des Tages, 02.07.15

Gerade eben
-heisses Tuch
-Antiga Barbearia de Bairro RS
-Geoff Anderson
-Rasex Extra
-Triton (6)
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Alt Innsbruck

In der Liste der milden Rasierhobel hat der Rasex heute gleich aus dem Stand den ersten Platz erobert.

Rasur des Tages, 16.03.15

Vor dem Konzertbesuch in Zürich im Kaufleuten.

-heisses Tuch
-Floid Sandolor Pre Shave
-Tabac Original Stick
-28er Nightdivers
-Ever Ready Streamline
-GEM Blue Star Super Stainless Single Edge Klinge
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Alt Innsbruck und 444 AS

Danach ging die Post ab mit Scott Bradlee and Postmodern Jukebox.
Dabei waren u.a. Morgan James, Annie Goodchild, Haley Reinhard, Ariana Savalas, und der MC Mykal Kilgore, um neben Scott Bradlee nur einige zu nennen. Die Combo ist der absolute Hammer.

Watch this: https://youtu.be/-L9C6Dsr_lg 

 

Rasur des Tages, 25.09.13

-Proraso pre e dopo barba
-La Maison du Barbier RS
-Vie-Long 23er 13061 Premium Horse Hair Shaving Brush
with Lucite Handle
-Segal Unitary Safety Razor
-Segal Klinge gereinigt und frisch auf dem Handballen abgezogen
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Alt Innsbruck Cologne

Die „La Maison du Barbier“ Rasierseife wurde im Tiegel gewässert, damit die Oberfläche aufweicht. Das tue ich mit Rasierseifen immer so. Ebenfalls der Pinsel wurde gewohnt in warmem Wasser gewässert. Fazit: Tolle Rasierseife, ruppige Rasur.

Die alte Klinge aus Beständen eines Kollegen, der sie mir kostenlos und uneigennützig zugestellt hat, nachdem er sie auf Schärfe gebracht hatte, wurde von mir gereinigt und auf dem Handballen mehrmals abgezogen. Die Klinge bescherte mir eine ruppige Rasur, da sie nicht die Schärfe aufwies, die ich von herkömmlichen DE Klingen gewohnt bin. Glücklicherweise weichte die Rasierseife die Stoppeln gut ein, so dass ich alle drei Durchgängen, nicht unbedingt unter Schmerzen – aber doch ungewohnt aggressiv, mit dem Segal durch rasieren konnte. Die Haut fühlt sich ungewöhnlich an, ein wenig rau, aber kein Rasurbrand oder sonstige unangenehme Stellen – und – ich bin trotzallem gut rasiert.

Der Segal ist ein ungewöhnlicher Rasierhobel, der nach einem Patentstreit mit Gillette in den 30ern, mit Spezialklingen ausgerüstet werden musste. Ein Gerichtsurteil verbot Segal, die herkömmlichen DE Klingen zu verwenden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rasur des Tages, 17.11.12

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-I Coloniali Crema da barba emolliente al Rabarbaro
-Vie-Long 13061, 23er Premium Horse Hair Shaving Brush with Lucite Handle.
-iKon H2O, open-close comb
-Feather (1)
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Alt Innsbruck

Schöne sanfte Rasur, nicht ganz gründlich.