Rasur des Tages, 15.03.13

Heute vor dem Nassrasur Stammtisch in Bern die vintage Rasur:

-heisses Tuch
-Chicman Rasierseife von vor 1976
-Vie-Long 23er 13061 Premium Horse Hair Shaving Brush with Lucite Handle
-im Gesicht aufgeschäumt
-13/16″, derb, Améline-Guerre, Dijon
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Taylor of Old Bond Street, London, A Gentleman’s Aftershave
-Taylor of Old Bond Street, London, A Gentleman’s Cologne

Eine absolut tolle Rasur, BBS in drei Durchgängen. Die standesgemässe Rasur für den gepflegten Herrn.

Rasur des Tages, 17.01.13

Meine Heutige:
-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-Proraso Sandalwood mit Shea Butter
-Vulfix 404 „The Grosvenor“ (weil jemandem hier empfohlen 😉 )
-13/16″, derb, Améline-Guerre, Dijon
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Floïd blau
So Leuts, ein derbes Messer das ist schon eine ganz andere Liga. Da gibt es auch ohne Soundkulisse keine Gefangenen. Ganz still und fast ein wenig unspektakulär pflügte sich der derb geschliffene Stahl sanft über mein Gesicht. So sanft und leise, dass ich erst gar nicht dran glauben konnte, dass das Messer überhaupt scharf sei. Aber weit gefehlt. Schon nach dem ersten Durchgang zeigte sich die Güte dieser Klinge. Eine absolut sanfte BBS Rasur. Ich fühle mich richtig gut-rasiert