Rasur des Tages, 30.09.15

-heisses Tuch
-Floid Sandolor
-24er Herber High Mountain White 2-Band
-Monsavon „Klostein“
-Leresche Modèle #77
-Leresche Original Vintageklinge (1) m
-Rapira (2) g+q
-AS mit viel Pflege Acca Kappa Muschio Bianco
Ich werde diesen speziellen Kerl beizeiten einmal näher vorstellen.
Bei diesem Hobel wird die Klinge unter der Platte mit der Schaumkante eingelegt.
Die erste Runde mit dem Strich und der Vintageklinge war ausserordentlich ruppig.
Daher für die nächsten Durchgänge die scharfe Russin eingelegt.
Auch, um eine Referenz zu haben.
Die Klinge spürt man bereits beim Ansetzen aber mit der scharfen Rapira war
die Rasur angenehm. Zum Ausputzen ist dieses direkte Klingengefühl sehr
positiv.

Super!

Rasur des Tages, 07.09.15

Ich habe wegen Urlaub noch einige Rasuren nicht gepostet, aber hier Nachurlaubsrasur.

-heisses Tuch
-Proraso prima e dopo barba
-Atkinsons Gentlemen Shaving Cream
-Kent pure Badger
-Leresche OC
-Gillette Bleue Extra (1)
-m+g
-kalte Gesichtswäsche

In zwei Durchgängen glatt wie ein Babypopo.

Rasur des Tages, 21.07.14

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-Simpson „The Duke“ Best Badger
-I Coloniali Crema da barba emolliente al Rabarbaro
-Leresche Zahnkamm
-Leresche vintage Klinge
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Azzaro Pour Homme ASB

Die Uraltklinge war zwar scharf, aber knallig direkt. Sie schabte ohne Erbarmen.
Das Resultat zwar BBS und auch ohne Hautreizungen, aber vergleichbar alte Klingen in meinem Bestand sind in deutlich besserem Zustand.
Ansonsten verblieb gereinigt und getrocknet diese Klinge gleich im Rasierer. Sie wird wieder zum Einsatz kommen.