Rasur des Tages, 30.09.15

-heisses Tuch
-Floid Sandolor
-24er Herber High Mountain White 2-Band
-Monsavon „Klostein“
-Leresche Modèle #77
-Leresche Original Vintageklinge (1) m
-Rapira (2) g+q
-AS mit viel Pflege Acca Kappa Muschio Bianco
Ich werde diesen speziellen Kerl beizeiten einmal näher vorstellen.
Bei diesem Hobel wird die Klinge unter der Platte mit der Schaumkante eingelegt.
Die erste Runde mit dem Strich und der Vintageklinge war ausserordentlich ruppig.
Daher für die nächsten Durchgänge die scharfe Russin eingelegt.
Auch, um eine Referenz zu haben.
Die Klinge spürt man bereits beim Ansetzen aber mit der scharfen Rapira war
die Rasur angenehm. Zum Ausputzen ist dieses direkte Klingengefühl sehr
positiv.

Super!

Rasur des Tages, 03.04.14

-heisses Tuch
-Monsavon RS
-Nightdivers 28er Two Band Walnuss
-GIBBS Rasierer +/-
-GIBBS Mince (2)
-m(+)+g(-)+q(+)
-Santé homme AS

Die Klinge wurde auf dem Schärfstein geschärft und mit dem Stropper abgezogen. Danach noch ein Abzug auf der Hand.
Die Rasur top und BBS.
Die Franzosen wussten genau, was sie taten.