Rasur des Tages, 25.01.13, the Robert Burns shave

Zu Ehren des schottischen Nationaldichters Robert Burns, dessen Geburtstag mit einem tollen Supper in gediegenem Rahmen und einer angemessenen Menge Whisky gefeiert wurde, folgendes Setup

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-Geo.F. Trumper Sandalwood RS
-Mühle Retro 25er Silberspitz Dachszupf, buttersotch-rotbraun
-Simmons 11/16″, Celebrated Royal Keen Kutter Razor, Barbers Notch
-kalte Gesichtswäsche
-Geo.F. Trumper Spanish Leather AS
-Geo.F. Trumper Spanish Leather Cologne

Auld lang syne (Robert Burns *25. Januar 1759  – † 21. Juli 1796)
Should auld acquaintance be forgotAnd never brought to mind?Should auld acquaintance be forgot,and days of auld lang syne?
For auld lang syne, my dearFor auld lang syneWe’ll take a cup o’kindness yetFor auld lang syne
And there’s a hand, my trusty fiereAnd gie’s a hand o’thineAnd we’ll tak a right gude willie-waughtfor auld lang syne.
For auld lang syne, my dearFor auld lang syneWe’ll take a cup o’kindness yetFor auld lang syne

Rasur des Tages, 13.01.13

Gerade eben:
-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-James Bronnley Gentlemens Collection RC
-Mühle Retro 25er Silberspitz Dachszupf
-Emir open – closed comb
-URA swiss made 0.08mm (1)
-m+g
-kalte Gesichtswäsche
-Proraso AS

Eine überraschend tolle Rasur mit der URA. Sie hat schätzungsweise 50 Jahre oder länger auf ihren Einsatz gewartet Jetzt ist natürlich nicht klar, ist es der Hobel der zupackt oder die Klinge, da ich beides zum ersten Mal benutzte.
Fakt ist, Gesicht sehr glatt, kein Rasurbrand oder sonstiges. Ich bin sicher vorsichtiger zu Werke gegangen als ich das sonst tue. Ich fühl mich heute richtig gut-rasiert.

Rasur des Tages, 03.01.13

Die Mittagsrasur:

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-ToOBS Jermyn Street Collection RS
-Mühle 25er RETRO – Rasierpinsel, Silberspitz Dachszupf, butterscotch/rotbraun
-Merkur Futur (Stufe 2)
-Gillette Bleue Extra (4)
-kalte Gesichtswäsche
-Proraso pre e dopo barba
-Tüff grün

Eine sanfte und glatte Rasur mit dem „Zukunftsrasierer“ Futur.

Rasur des Tages, 05.12.12

Heute die Speick Rasur

  • heissses Tuch
  • Speick Men RS Stick
  • Mühle 25er RETRO – Rasierpinsel, Silberspitz Dachszupf,
    butterscotch/rotbraun
  • Merkur Futur (Stufe 2)
  • Gillette-Bleue-Extra (1)
  • m+g+q
  • kalte Gesichtswäsche
  • Speick Men After Shave Lotion

Der Futur ist ein absolut tolles Rasiergerät. Ich habe ihn heute erstmals ausprobiert und die in meinem Home-Forum gehypte Klinge Gillette Bleue Extra eingelegt.
Ich darf sagen, dass diese beiden (Futur und Klinge) eine symbiotische Beziehung eingegangen sind. Die Rasur war sehr sanft aber scharf. Ich konnte fühlen,
wie die Klinge sich in den Stoppeln vergrub und diese ohne zu ziepen abschnitt. Gleich beim ersten Zug mit dem Bartstrich war bereits mehr Arbeit getan, als das
viele andere Rasierhobel zu tun vermögen. Das Resultat nach drei Durchgängen war BBS.

Rasur des Tages, 23.11.12

Ich habe ihn heute erhalten, meinen Mühle RETRO Pinsel. Der Kerl ist eine Wucht. Nach der ersten Rasur ist er bereits so gross wie ein Regenschirm 😉
Ich habe mit ihm zum Testen die Göttliche aufgeschlagen – ging im nullkommanix. Das habe ich noch mit keinem Silberspitz so hingekriegt.

Der Grosse ist trotz des langen Lofts nicht labberig. Er hat imho ordentlich Backbone. Das war sie also, die Rasur:

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-Mitchell’s Wool Fat RS
-Mühle 25er RETRO, Silberspitz Dachszupf, butterscotch/rotbraun
-6/8 Ralf Aust Solingen, vollhohl, spanischer Kopf
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Proraso pre e dopo barba
-Givenchy Gentleman AS