Rasur des Tages, 08.02.14

-Proraso pre e dopo barba
-heisses Tuch
-Valobra mentholo
-Vie-Long Pferdedachs, 24er, Custom Loft 49mm
-6/8″ Burgess, vollhohl, 15 Opera Arcade, Pall Mall, custom made Scales
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-GFT Spanish Leather AS

Rasur des Tages, 01.02.14

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-heisses Tuch
-D.R. Harris Arlington RC
-Vie-Long 16510 edle Silberspitze mit 50mm Custom Loft
-Gillette Adjustable Gold Toggle (4)
-Gillette Silver Blue (1)
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Knize Ten AS

20140201-181225.jpg

Rasur des Tages, 23.01.14

Gerade eben
-Proraso pre e dopo barba
-heisses Tuch
-Petal Pusher Fancies Neroli (ein wunderbarer Duft)
-Vie-Long #14832, 49mm custom loft
-Schick Krona DE
-Schick Krona Super Stainless (1)
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Santé AS Homme mit Bio Aloe (passt sehr gut zum Neroli Duft)

Sehr geschmeidige Rasur. Keine Ahnung, was ich bei der ersten Rasur mit dem Schick gemacht hatte. Wahrscheinlich war der Biorhytmus mies drauf.
Diese Rasur war top und sowohl Hard- als auch Software sind super.

Rasur des Tages, 08.01.14

RdT gestern Nacht:
Das war eine etwas spezielle Rasur. Ich habe einem Forumskollegen versprochen, dass ich die beiden Gillette Monobloc und Rocket HD miteinander vergleiche. Was bietet sich da besser an, als sie miteinander am gleichen Tag zu testen. Here it is:

-Rasurvorbereitungen wie gewohnt heisses Tuch, Proraso
-Acqua di Genova – Golfo del Tigullio sapone da barba deluxe – Basilico
-Vie-Long 16510 edle Silberspitze mit 50mm Custom Loft
-Gillette Monobloc mit Gillette Bleue Extra (1)
-Gillette Rocket 500 mit Gillette Bleue Extra (1)
-drei Durchgänge
-kalte Gesichtswäsche
-Floïd The Genuine AS

Die Rasur erfolgte folgendermassen:
Monobloc links m, rechts g, links q
Rocket HD rechts m, links g, rechts q

Ich habe nach zwei durchgängen den Schaum abgewaschen und eine Fühlkontrolle durchgeführt. Zu dieser Zeit hatte der Rocket die Nase vorn.
Das Empfinden beim ersten Durchgang, der Monobloc macht seine Sache sehr sanft, wie von diesem Rasierer erwartet. Der Rocket (Made in England) machte ordentlich Sound, er war nicht ganz so sanft und forderte mehr Aufmerksamikeit von meiner Seite ein.
Letztlich war aber die ganze Fratze BBS. Ich denke, mit ein klein wenig Nachputzen könnte man eine Rasur mit dem Rocket HD nach zwei Durchgängen abschliessen.

Ich habe die beiden Rasierer noch vermessen und dabei doch Abweichungen festgestellt. Darauf bin ich hier eingegangen.

Mein Fazit:
Die beiden Rasierer sind in der Handhabung sehr ausgewogen und haben ein schönes Gewicht. Eigentlich sollten sie baugleich sein, was jedoch nicht der Tatsache entspricht. Der Sound, den der Rocket HD beim Rasieren macht unterstreicht die Unterschiede. Beide sind sie tolle Rasierhobel. Der Monobloc der Sanfte und der Rocket HD der Kumpel, ein bissl ruppig aber sympathisch halt.

Rasur des Tages, 18.12.13

-heisses Bad
-Proraso pre e dopo barba
-Kiss My Face Lavander Shea RC
-Vie-Long 14830, 24er, Loft 55 mm, Badger/Horse Mix
-Ibsen Torsion
-Treet Platinum Super Stainless (2)
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche

Rasur des Tages, 22.11.13

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-Jabonman Lavanda-Ciprés-Bergamota
-Vie-Long 23 er #14832 Horse/Badger Custom Loft 49mm
-GEM G-Type SE
-Kosmos SE Blade Swiss Made
-m+g+q
-ToOBS Sandalwood AS

Eine tolle Rasur. Wie man mich kennt, konnte ich nicht mit einer „normalen“ Klinge rasieren. Ein wenig Zeitgeist musste sein, ich wollte echtes Vintage erleben. Die Swiss Made Kosmos ist scharf, aber nicht sanft 😉 Leider weiss ich nicht, wie alt die Klinge ist, aber sie muss in den 50igern oder früher gefertigt worden sein.

Rasur des Tages, 21.11.13

Nach dem Motto: Man sollte mit jedem Rasierer, den man besitzt, wenigstens einmal rasiert haben, die heutige RdT wie folgt.

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-Imperial Barber Grade RS
-Vie-Long 23er 13061 Premium Horse Hair Shaving Brush with Lucite Handle
-Wilkinson 1936-1952 7-Day Empire Razor
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-James Bronnley Gentleman AS