Rasur des Tages, 31.10.12

-heisses Tuch
-L’Occitane, Cade Schaving Oil (5 Tropfen)
-Vie-Long 23er 13061 Premium Horse Hair Shaving Brush with Lucite Handle
-L’Occitane, Cade RS
-Mühle Ron41 Custommadegriff
-Perma Sharp (3)
-m+g+q
-Alpa 378 AS

Die Ölung war recht angenehm. Das Cade Shaving Öl lässt sich sehr leicht dosieren und auftragen. Ich denke jedoch, dass sie gegen den R41 mit der Perma Sharp keine grosse Lebensdauer hatte.
Die Rasur war angenehm, aber ich hatte mir mehr Schutz versprochen. Ich denke gegen das Pre-Shave Aromatherapy Oil von ToOBS kriegt es die Kurve nicht. Mehr im zugehörigen Thread.

Rasur des Tages, 29.10.12

Heute gab es die half-half Rasur:

-heisses Bad, Gesichtswäsche mit Musgo Real Orange Amber Herrenseife
-heisses Tuch
-ToOBS Pre-Shave Aromatherapy Oil
 (nur linke Gesichtshälfte geölt)
-I Coloniali (die Göttliche)
-New Forest 22er Finest Silvertip 2213
-Feather All Stainless Razor AS-D1
-Personna Lab Blue (2)
-m+g+q in sehr kurzen Zügen ab g
-kalte Gesichtswäsche
-ToOBS Mr. Taylor – A Gentlemans Aftershave
-ToOBS Mr. Taylor – A Gentlemans Cologne

Ich habe heute nur die linke Gesichtshälfte eingeölt und dann mit der Rasur begonnen.

Fazit: Das Öl lässt den Feather leichter über die Stoppeln gleiten und die Rasur ist auf der geölten Seite spürbar weniger glatt als auf der Gesichtshälfte ohne das Öl. Ich habe erst mit dem Strich lange Züge mit dem Feather ausgeführt und bereits da war klar, dass auf der linken Hälfte mehr Stoppeln stehen blieben als gegenüber. Ab da habe ich mit kurzen Zügen gearbeitet, wobei ich nicht vermied, mehrmals über dieselbe Stelle zu ziehen.

Der Feather ist ein sehr zahmer und sanfter Bursche. Ich habe sogar das Sakrileg begangen und ihn begonnen aufzudrücken. Er konnte damit sehr gut umgehen.
Der Feather (trotz des Preises) ist für mich gerade für Jungs, die ein bisschen Probleme mit dem Druck haben und deren Haut deswegen stark reagiert, eine echte Empfehlung.

Rasur des Tages, 26.10.12

Heute am Nationalfeiertag Oesterreichs:

-heisses Tuch
-ToOBS Pre Shave Oil
-La Toja RS Stick
-Acca Kappa 24er Pura Setola (Schweineborste)
-Feather AS-D1
-Personna Lab Blue (1)
-m+m+g+q+g+……schab schab schab
-kalte Gesichtswäsche
-ToOBS Mr. Taylor – A Gentleman’s Aftershave

Rasur des Tages, 24.10.12

Heute wurde der Gillette New Long Comb Improved by Bobs Razor Works einrasiert. In memoriam Robert „Bob“ Smith.

-heisses Tuch
-Proraso pre e dopo barba
-L’Occitane Cade RS
-New Forest 20er Super Badger Two Band 1901
-Gillette New Long Comb Improved by Bobs Razor Works
-Vokshod Teflon (1)
-m+g+q
-kalte Gesichtswäsche
-Proraso pre e dopo barba

Eindeutig ein schwierig zu rasierender Hobelkopf.
Ganz anders als meine Gewohnheiten es zuliessen und imho eine Menge schwieriger als etwa der R41 von Mühle.

Mann kann hier gut sehen, wie weit die Klinge sich von der Zahnkante abhebt. Sie steht fast gerade hervor und wird durch
die Kopfplatte kaum vorgespannt. Die Rasur damit ist eine Herausforderung der besonderen Art.
Die Vokshod leistete gute Arbeit, die Hand des Mannes eher nicht. Ein Hobel, der Gewöhnung und Übung erfordert.
Möglicherweise wird eine andere Klinge sich in diesem Rasiergerät beweisen müssen, ich denke an eine ASP.

Na dann los. Ausser ein paar Blutpunkten an der Wange und einem Cut beim Kinn kein Schaden.

Rasur des Tages, 22.10.12

Heute gerade die Zubettgehrasur:

  • heisses Tuch
  • Proraso pre e dopo barba
  • die gute Arko
  • New Forest 20er Best Badger 2041
  • Edwin Jagger DE89BL Chrome Plated
  • Shark Super Stainless (4)
  • m+g+q
  • kalte Gesichtswäsche
  • Givenchy Gentleman AS

Dufttechnisch kann ich mich nicht überwinden die Arko öfter als zwei- dreimal im Jahr zu benutzen, so wird die ewig halten.
Superrasur, die die Shark wieder abgeliefert hat, scharf, sanft, gut. Eindeutig eine Empfehlung in diesem Hobelkopf.

Rasur des Tages, 20.10.12

Dear Gents, das war sie, die „gib ihr eine letzte Chance“-Rasur für die Shark Super Stainless.

  • heisses Bad, heisses Tuch
  • Proraso pre e dopo barba
  • ToOBS Jermyn Street Collection RS
  • ToOBS 22er Super Badger, Bulbous Shaped Handle S2234
  • Edwin Jagger DE89BL Chrome Plated
  • Shark Super Stainless (3)
  • m+g+q
  • kalte Gesichtswäsche
  • Tüff grün Rasierwasser

Ich kann euch eines sagen. Nachdem ich mit ihr zwei absolut schlechte Rasuren gehabt habe im 50er Jahre Hobelkopf von Merkur, wollte ich sie schon entsorgen.
Ich dachte dann: „gib ihr noch eine Chance“ und legte sie in den sanften EJ Hobelkopf.

Das Resultat: Eine der besten Rasuren ever. Wirklich wahr und nicht gelogen. Der Beweis und Argument, warum Männer mehr als einen Hobel haben müssen.

Rasur des Tages, 18.10.12

Heute eine Rasur mit einem schmalen Messer.

  • heisses Tuch
  • Proraso pre e dopo barba
  • Tabac Original RS Stick
  • New Forest 20er Super Badger Two Band 1901
  • 5/8 Tiger, vollhohl, „Für den stärksten Bart“
  • kalte Gesichtswäsche
  • GFT Wellington AS Lotion
  • GFT Wellington Cologne

Kurz Susi Sorglos raushängen lassen und „zack“ ein Ansatzcut an der linken Wange.
Ja, es musste ein Pflaster drauf. Nun gut – Erfahrung macht klug.